Musik im Dialog
 
 
Aktuelle Termine

Musik-Coaching

Konzerte

CD-Shop


Startseite   
Referenzen   
Vita   
Kontakt   
Links   
Datenschutz



Im Strom tiefer Lebendigkeit
Seminare für intuitives Musizieren

Instrumente-Kreis
Die Fähigkeit mit Tönen zu kommunizieren ist ein Geschenk, das wir alle in uns tragen. Indem wir den Dialog mit unseren eigenen Klängen und denen unserer Mitspieler suchen, kann sich diese Ursprache genussvoll entfalten.

Ohne Noten spielen, tönen, klingen wir - völlig frei, doch voller Achtsamkeit für den Augenblick. Wir können ganz bei uns selbst ankommen und erfahren zugleich die unterstützende Resonanz der Gruppe.
Getragen von der Stille öffnen wir uns für überraschende Klänge.
Wir dürfen gelassen sein - ein Ton genügt, alles Weitere entsteht von selbst.
Jenseits von "richtig und falsch" warten neue Freiheiten darauf, von uns entdeckt zu werden.

So können sie geschehen, jene berührenden Momente des Miteinander-Im-Fluss-Seins, in denen wir uns selbstbestimmt und vertrauensvoll verbunden im Raum der Musik begegnen.

Diese klingende Kontaktimprovisation ist unabhängig von Spieltechnik und musikalischer Vorerfahrung. Deshalb sind alle Interessenten, ob mit oder ohne Instrument oder Stimme, von "unmusikalisch" bis Profi herzlich eingeladen, ihre kreative Seele zu nähren.

Sind Sie unsicher, ob dieses Seminar für Sie geeignet ist? Vielleicht möchten Sie meine Ermutigung lesen.
Oder meinen Artikel Die Musik des WIR, in dem ich ausführlicher auf das einzigartige Potential von Gruppenimprovisation eingehe.

Benediktushof Termine:
Zur Zeit biete ich meine mehrtägigenSeminare nur auf Tagungen, in Fortbildungen und Kooperationen an. Die entsprechenden Links finden Sie unter Aktuelle Termine.

Für weitere Fragen bitte einfach Kontakt mit mir aufnehmen.
Die von mir gespielten Instrumente finden Sie unter Vita.

(zurück zur Übersicht Musik-Coaching)